DABI

Bodenanker und Bodennägel
Ingenieurbau
{Play}

BODENANKER

DABI bietet Bodenankerausführung. Die Bodenanker ist Tragwerk, das Zugkräfte auf die Bodentragschicht überträgt.
Ein Bodenanker besteht aus dem Kopf, freien Zugstrecke und Ankerstab, der mit Boden durch Injektion verbunden ist.
Die Anker werden provisorisch bzw. auf Dauer montiert. Es ist zwischen zwei hautarten der Anker zu unterschieden: Linearanker Und Stabanker.
Die Bodenanker werden vor allem zur Zusatzsicherung von Stützkonstruktionen verwendet, sowie beim Verankern von Rahmhölzern zur Umbausicherung von großräumigem Grabenaushub, zur Sicherung von Anschüttungen, Böschungen, Erdrutschen usw.
DABI setzt fertige Systeme aller marktüblichen Ankerproduzenten ein.


BODENNÄGEL

DABI bietet Vernagelungstechnik. Bei Bodennagelfertigung werden die gleichen Materialien genutzt, wie bei Mikropfahlfertigung.
Die Bodennägel übertragen Zug- und Scherbelastung.
Die Vernagelung umfasst:
  • Bohren Und Einspritzen der fertigen Systemstäbe,
  • Ausführung der Sicherungsinnenschicht (Betonspritzen, spezielle Sicherungsnetze, Fertigteile, Geosynthetische Stoffe)
Die Bodennägel werden bei Sicherung von Erdrutschen, Böschungen Und Abhängen, sowie Tunnelbau eingesetzt.

Zur weiteren Information über DABI-Angebot setzen Sie sich in Kontakt zu unserer Produktionsvorbereitungs- und Fertigungsabteilung.

DABI
Ingenieurbau
+48 32 214 06 13
+48 32 214 62 81
Anfahrt

PRODUKTIONSVORBEREITUNGS- UND FERTIGUNGSABTEILUNG

Krzysztof Budny
+48 605 400 110

Paweł Szkotak
+48 781 900 939